Kaxdorfer Whiskyfreunde

Home Wir Whiskymesse Termine Links Archiv Kontakt Impressum Login


Hinweis: Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Es kann durchaus sein, dass einige Informationen noch fehlen. Wir werden diese aber schnellstmöglichst nachliefern


6. Raritätentasting 04.11.2016
Name: Highland Park
Zusatz
Alter: 8 J
Alkohol: 43,0 %
Herkunft: Gordon & MacPhail
Farbefrisches Gerstenstroh, Bernstein
NaseSüß und fruchtig in der Nase mit Noten von reifen Pfirsichen und Mango. Dazu Vanille, Heidekraut, malzig-süße Gerste und Blütenhonig.
Gaumen: eingelegte Früchte, schwarzer Pfeffer und ein Hauch Rauch, reichlich Glühwein-Fruchtaromen, seidig und rund auf der Zunge, leicht salzig.
Abgangmittellang mit etwas Sherry, Vanille und Eiche

Name: Caol Ila 2003
Zusatz: Sassicaia Wood Finish
Alter: 13 J
Alkohol: 45,0 %
Herkunft: Gordon & MacPhail
Farberotgold glänzend, altes Gold
Nase: fruchtig mit eleganten Torfaromen und Lagerfeuerrauch, ein wunderbarer Mix aus Schokolade, Vanilleeis, Rot-und Portwein
Gaumen: reife Sommerfrüchte und weiche Milchschokolade, dazu Torfrauch & geröstete Eiche, im Hintergrund altes Leder, Seetang
Abganglang, Früchte und Torf harmonieren elegant miteinander

Name: The Arran
Zusatz: Bothy Quarter Cask #Batch 2
Alter: o. A.
Alkohol: 55,2 %
Herkunft:
Farbealtes Gold mit gelbleuchtenden Stroh
Nase: feuchte Eiche und Sandelholz, sowie die Süße von Malz, Rohrzucker, Kakao, Gewürze, frische Fruchtnoten von Zitrone, dahinter Vanille und gebratener Zucker
Gaumen: ausbalanciert und leicht süß mit Vanilleeis, Brioche, dazu Chilli, Ananas, grüner Apfel, Zitrusfrüchte
Abgang: mittellang und wärmend, Zitrusfrüchte sowie florale Aromen bleiben

Name: Schwane
Zusatz: Sauternes French Oak #Batch 2
Alter: 6 J
Alkohol: 56,4 %
Herkunft: Fränkischer Single Malt Privatabfüllung von R. Noack
Farberotes Gold, mahagoniefarbend
Nase: intensiv, schwer und üppig, öliger Glasrand, ein Angeber sicherlich im Glas, dieser Whisky möchte im Mittelpunkt stehen, starke Aromen vom Holzfass, Rauch, Waldhonig, reifer Pfirsich, Ananas, Alkohol - auch in dieser Füllung perfekt eingebunden
Gaumen: sehr druckvoll, Ingwer, wieder Rauch, der Gaumen wird geflutet von einer straff würzigen Reife, -karamellisierte Mandeln, Apfelmus, Marmelade - hier Quitte und Marille, starke Präsenz
Abgang: sehr lang und pikant

 „EIN WIRKLICH AUßERGEWÖHNLICHER WHISKY AUS DEUTSCHLAND, DER SICH HINTER DEM MUTTERLAND DES WHISKYS NICHT ZU VERSTECKEN BRAUCHT“.

 Offizielle Verkostungsnotiz von "Weinroman"


Name: The Ben Riach
Zusatz: Madeira Cask Finish
Alter: 10 J
Alkohol: 58,1 %
Herkunft: Speyeside
Farbemessing-bernsteinfarbend
Nase: süße Kräuter & würzige Eiche gehen Hand in Hand, gefolgt von reifer Cantaloup-Melone und goldenen Sultaninen
Gaumen: süßer Fruchtsalat mit Sirup und gerösteter Eiche, dazu reife gelbe Birnen + Golden Delicios-Äpfel, im Hintergrund weiche Zimtnoten
Abgang: langer,leicht süßer Abgang, Frücht, Eiche und der Sirup sind harmonisch aufeinander abgestimmt

Name: Octomore
Zusatz: Sauternes Cask
Alter: 6 J
Alkohol: 64,0 %
Herkunft: Rest & Be Thankful
Farbebräunlicher Bernstein
Nase: deutlich Rauch und Meersalz, wie ein Lagerfeuer am Strand dazu leichte, sirupartige Süße, etwas Pfeffer und viel Eiche
Gaumen: intensiv fruchtig mit Pfirsich, Aprikosen, süße Rosinen und getrocknete Feige, wieder Eiche
Abganglanger Abgang mit Frucht und Rauch



© 2019 CrashCity.de